Calabasitas

Galerie

Calabasitas Kredit: Oxmoor House

Rezeptzusammenfassung

Gesamt: 25 Minuten Ausbeute: Für 8 Personen (Portionsgröße: ca. 1 Tasse Kürbismischung und 1 Limettenspalte)Nährwertanzeige

Zutaten

Zutaten-Checkliste2 Esslöffel Rapsöl, geteilt 2 Poblano-Chilischoten, entkernt und in 3/4-Zoll-Stücke geschnitten 1 rote Zwiebel, in 1/2-Zoll-Keile geschnitten 2 große Knoblauchzehen, gehackt 1 ¼ Pfund gelber Kürbis (ca. 3 mittelgroß), halbiert längs und dünn geschnitten 1 Pfund Zucchini (2 mittelgroß), längs halbiert und dünn geschnitten 1 Tasse frische Maiskörner (2 mittelgroße Ähren) ½ Tasse ungesalzene Tomatensauce ¾ Teelöffel Salz 1 (4 Unzen) Dose gehackte grüne Chilischoten, ungetropft ½ Tasse in Scheiben geschnitten Frühlingszwiebelspitzen ½ Tasse gehackter frischer Koriander 8 Limettenschnitze

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Erhitzen Sie eine große Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer bis hoher Hitze. 1 Esslöffel Öl in die Pfanne geben; schwenken, um zu beschichten. Poblano-Chilis und Zwiebeln hinzufügen. 5 Minuten kochen oder bis die Ränder des Gemüses gebräunt sind, dabei gelegentlich umrühren; Fügen Sie Knoblauch letzte 1 Minute der Kochzeit hinzu. Gemüse aus der Pfanne nehmen; warm halten.Anzeige Schritt 2

1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Fügen Sie gelben Kürbis und Zucchini hinzu; 9 Minuten kochen oder bis die Ränder gebräunt sind, gelegentlich umrühren.Schritt 3

Zwiebelmischung, Mais und die nächsten 3 Zutaten (durch grüne Chilis) einrühren. Kochen Sie 3 Minuten oder bis sie gründlich erhitzt sind, und rühren Sie häufig um, um die Pfanne abzulöschen. Vom Herd nehmen; Frühlingszwiebeln unterrühren. Mit Koriander bestreuen und mit Limettenschnitzen servieren.

Quelle

Kochlicht Aufhellen, Amerika!

Nährwertangaben

Pro Portion: 104 Kalorien; Fett 4,6 g; gesättigtes Fett 0,5 g; Monofett 2,3 g; Polyfett 1,4 g; Protein 3,3 g; Kohlenhydrate 15,2 g; Faser 3,7 g; Eisen 1,3 mg; Natrium 251 mg; Kalzium 46mg.

Marinierte Portobello-Panini

Galerie

Marinierter Portobello Panini Kredit: Oxmoor House

Rezeptzusammenfassung

Zubereitung: 8 Min. Garen: 3 Min. Zusätzliche: 15 Min. Gesamt: 26 Min. Ergiebigkeit: 4 Portionen (Portionsgröße: 1/4 des Laibs)Nährwertanzeige

Zutaten

Zutaten-Checkliste1 (6-Unzen-) Päckchen vorgeschnittene Portobello-Pilze 2 Esslöffel fettreduzierte Olivenöl-Vinaigrette 1 (12-Unzen-) Laib italienisches oder Ciabatta-Brot ⅓ Tasse leichter Streichkäse mit Knoblauch und Kräutern (z. B. Alouette Light) ¼ Tasse ( 1 Unze) zerbröselter Blauschimmelkäse ¼ Tasse entkernte Kalamata-Oliven, grob gehackt 2 Teelöffel Dijon-Senf ½ Teelöffel gehackter Knoblauch 12 frische Basilikumblätter 1 mittelgroße Tomate, in 8 Scheiben geschnitten Kochspray

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Legen Sie die Pilze in eine Plastiktüte in Quart-Größe mit Reißverschluss. Vinaigrette hinzufügen; versiegeln Sie den Beutel und werfen Sie ihn vorsichtig, um ihn zu beschichten. 15 Minuten stehen lassen.Anzeige Schritt 2

. Während die Pilze marinieren, den Brotlaib waagerecht halbieren. Die obere und untere Hälfte des Laibs aushöhlen, dabei einen 1/2-Zoll-Rand lassen. Reservieren Sie zerrissenes Brot für eine andere Verwendung.Schritt 3

. Kombinieren Sie Käse in einer kleinen mikrowellengeeigneten Schüssel; Mikrowelle bei HOCH 15 Sekunden oder bis sie weich sind. Oliven, Senf und Knoblauch hinzufügen; gut umrühren. Mischung auf der unteren Hälfte des Brotlaibs verteilen; Top mit Basilikum, Tomate und Pilzen. Mit der restlichen Brothälfte belegen. Bestreichen Sie beide Seiten des Sandwichs mit Kochspray.Schritt 4

. Erhitzen Sie eine große Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze; Sandwich in die Pfanne legen. Legen Sie ein Stück Folie über das Sandwich; Top mit einer schweren Pfanne. 2 Minuten kochen. Sandwich drehen; Folie und schwere Bratpfanne ersetzen. Kochen Sie 1 bis 2 Minuten oder bis sie goldbraun sind. In 4 gleiche Portionen schneiden.

Quelle

Sammlung gesunder Ernährung im Oxmoor House

Nährwertangaben

Pro Portion: 279 Kalorien; Fett 11,3 g; gesättigtes Fett 4,2 g; Protein 9,7 g; Kohlenhydrate 34,9 g; Cholesterin 16 mg; Eisen 2,2 mg; Natrium 753 mg; Kalorien aus Fett 36%; Faser 2,8 g; Kalzium 117 mg.

Previous Post
Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.