Gegrilltes Balsamico- und Soja-mariniertes Flankensteak

Gegrilltes Balsamico- und Soja-mariniertes Flankensteak Flanksteak ist ein perfektes Grillfleisch. Es ist mit Fett marmoriert, das beim Grillen schmilzt und das Fleisch mit dem Geschmack natürlicher Säfte füllt. Wenn Sie viel Marinade von diesem Rezept übrig haben, bewahren Sie sie in Ihrem Kühlschrank auf und verwenden Sie sie, um anderes gegrilltes Fleisch oder Hähnchen zu marinieren; es dauert bis zu einer Woche.

Galerie

Gegrilltes mit Balsamico und Soja mariniertes Flankensteak Credit: Allrecipes Magazine Gegrilltes mit Balsamico und Soja mariniertes Flankensteak londanisches gegrilltes Balsamico und mit Soja mariniertes Flankensteak Laura Barahona Gegrilltes mit Balsamico und Soja mariniertes Flankensteak wiebepo Gegrilltes mit Balsamico und Soja mariniertes Flankensteak swingsinger + 5 5 weitere Bilder

Rezeptzusammenfassung

Vorbereitung: 10 Min. Kochen: 15 Min. Zusätzliche: 30 Min. Gesamt: 55 Min. Portionen: 4 Ergebnis: 4 PortionenNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 4 Portion erhöhen Portion anpassen Originalrezept ergibt 4 Portionen Die Zutatenliste gibt jetzt die angegebenen Portionen wiederZutaten-Checkliste½ Zwiebel, gehackt 3 Knoblauchzehen, gehackt ¼ Tasse Olivenöl ¼ Tasse Balsamico-Essig ¼ Tasse Sojasauce 1 Esslöffel Dijon-Senf 1 Esslöffel Rosmarin 1 Teelöffel Salz ½ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer 1 ½ Pfund Flankensteak Fügen Sie alle Zutaten zur Einkaufsliste hinzu Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Zwiebel, Knoblauch, Olivenöl, Balsamico-Essig, Sojasauce, Dijon-Senf, Rosmarin, Salz und Pfeffer in einer Rührschüssel verquirlen.Anzeige Schritt 2

Legen Sie das Flankensteak in eine große wiederverschließbare Plastiktüte. Gießen Sie die Marinade in den Beutel und bestreichen Sie das Steak mit der Marinade. Überschüssige Luft aus dem Beutel drücken und verschließen. Mindestens 30 Minuten, bis zu 2 Tage im Kühlschrank marinieren.Schritt 3

Heizen Sie einen Außengrill auf mittlere bis hohe Hitze vor und ölen Sie den Rost leicht ein.Schritt 4

Das Flankensteak aus der Marinade nehmen und schütteln, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen. Marinade reservieren.Schritt 5

Braten Sie das Steak 6 bis 8 Minuten pro Seite, bis es fest, in der Mitte heiß und gerade von rosa nach grau wird, und bürsten Sie es gelegentlich mit der reservierten Marinade. Ein sofort ablesbares Thermometer, das in die Mitte eingesetzt wird, sollte 65 °C (150 °F) anzeigen. Legen Sie das Steak auf ein Schneidebrett und lassen Sie das Fleisch 5 Minuten ruhen, bevor Sie es quer zur Faser in dünne Scheiben schneiden.Ich habe es gedruckt

Notizen des Kochs:

Die Nährwertangaben für dieses Rezept beinhalten die volle Menge der Marinadenzutaten. Die tatsächliche Menge der verbrauchten Marinade variiert.

Wenn Sie zum fertigen Rindfleisch extra Marinade servieren möchten, gießen Sie die Marinade in einen kleinen Topf und bringen Sie sie bei starker Hitze zum Kochen. Hitze auf mittel-niedrig reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen.

Nährwertangaben

Pro Portion: 307 Kalorien; Eiweiß 22 g; Kohlenhydrate 8g; Fett 20,5 g; Cholesterin 37,9 mg; Natrium 1622,2 mg. Vollständige Ernährung

Fabiennes Curry-Garnelentörtchen

Dieses kleine Törtchen entstand aus meiner Frustration bei dem Versuch, „Phyllo-Geldbörsen“ herzustellen. Perfekte Vorspeise vor einem ausgefallenen Abendessen oder Brunch mit Ihren Freunden. Es ist voller Shrimps, Curry, sonnengetrockneter Tomaten, Frühlingszwiebeln, Ingwer, Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma und mit einem Ei belegt … alles versteckt unter den letzten Blättern des Phyllo-Teigs. Es lohnt sich Ihre Zeit!

Galerie

Fabienne’s Curry Garnelen Törtchen Fabienne’s Curry Garnelen Törtchen Fabienne Riesen

Rezeptzusammenfassung

Zubereitung: 30 Min. Kochen: 30 Min. Gesamt: 1 Std. Portionen: 4 Ergebnis: 4 TörtchenNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 4 Portion erhöhen Portion anpassen Originalrezept ergibt 4 Portionen Die Zutatenliste gibt jetzt die angegebenen Portionen wiederZutaten-Checkliste1 Portion Kochspray 2 Esslöffel Olivenöl 8 mittelgroße (4-1/8″ lange) Frühlingszwiebeln, gehackt 2 Esslöffel fein gehackte sonnengetrocknete Tomaten in Öl 1 (1 Zoll) Stück frischer Ingwer, gerieben 1 Zitrone, gerieben und entsaftet 2 Knoblauchzehen, gehackt 1 Teelöffel scharfes Madras-Currypulver 1 Teelöffel gemahlener Koriander ½ Teelöffel gemahlene Kurkuma 1 ½ Tassen gehackte rohe Garnelen 2 Esslöffel Schlagsahne 6 Unzen Blätterteig 4 große Eier 1 Prise Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack 2 Esslöffel gesalzene Butter, geschmolzen Alle Zutaten zur Einkaufsliste hinzufügen Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Den Backofen auf 200 Grad C vorheizen. 4 Törtchenformen mit Kochspray einsprühen.Anzeige Schritt 2

Öl in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Grüne Zwiebeln, sonnengetrocknete Tomaten, Ingwer, Zitronenschale und -saft, Knoblauch, Currypulver, Koriander und Kurkuma kochen und rühren, bis die Zwiebeln glasig sind, 5 bis 7 Minuten lang. Erhöhen Sie die Hitze auf mittel, fügen Sie Garnelen hinzu und mischen Sie, bis sie rosa werden, 3 bis 4 Minuten. Sahne zugeben und beiseite stellen.Schritt 3

Teilen Sie den Phyllo-Teig in etwa 1/16 Zoll dicke Schichten. Sprühen Sie jede Seite mit Kochspray ein und kleiden Sie dann die vorbereiteten Pfannen damit aus. Jede mit der Garnelenmischung füllen, dann mit einem Ei belegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einer weiteren Schicht besprühtem Phyllo-Teig abdecken. Bürsten Sie die Oberseiten mit geschmolzener Butter.Schritt 4

Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Oberseiten goldbraun sind, etwa 20 Minuten.Ich habe es gedruckt

Anmerkung des Kochs:

Die Mengen an Phyllo-Teig sind ungefähre Angaben. Außerdem empfehle ich die Verwendung von Tartelettpfannen mit abnehmbarem Boden.

Nährwertangaben

Pro Portion: 400 Kalorien; Eiweiß 18,7 g; Kohlenhydrate 30,6 g; Fett 23,6 g; Cholesterin 284,1 mg; Natrium 484,6 mg. Vollständige Ernährung

Monikas Omas Lebkuchenmänner

Dieses Rezept für deutsche Weihnachtsplätzchen stammt von der vielgeliebten deutschsprachigen Bewohnerin meiner Hochschule. Sie hängte sie als Weihnachtsschmuck an die Wände, und wir schmuggelten sie während des Unterrichts zum Essen weg. Legen Sie sie für den besten Geschmack einige Wochen in eine Dose, bevor Sie sie essen.

Galerie

Monika’s Oma’s Lebkuchen Herren Monika’s Oma’s Lebkuchen Herren LauraF

Rezeptzusammenfassung

Zubereitung: 20 Min. Kochen: 15 Min. Zusätzliche: 2 Std. 25 Min. Gesamt: 3 Std. Portionen: 30 Ergiebigkeit: 30 LebkuchenplätzchenNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 30 Portion erhöhen Anpassung Originalrezept ergibt 30 Portionen Die Zutatenliste gibt jetzt die angegebenen Portionen wiederZutaten-Checkliste2 Tassen gemahlene Mandeln 1 ½ Tassen Allzweckmehl, plus mehr zum Bestäuben ½ Tasse weißer Zucker 2 Teelöffel Kakaopulver 2 Teelöffel gemahlener Zimt ½ Teelöffel gemahlene Nelken ½ Teelöffel Backpulver ½ Teelöffel Salz 6 ½ Esslöffel Butter ¼ Tasse Honig 1 EiGlasur:1 ½ Tassen Puderzucker 2 Esslöffel Kakaopulver 2 Esslöffel kochendes Wasser oder nach Bedarf Fügen Sie alle Zutaten der Einkaufsliste hinzu Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Zwei Backbleche einfetten.Anzeige Schritt 2

Gemahlene Mandeln, Mehl, Weißzucker, 2 Teelöffel Kakaopulver, Zimt, Nelken, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel vermischen. Verwenden Sie Ihre Finger oder einen Teigmixer, um die Butter einzureiben, bis die Mischung feinen Krümeln ähnelt. Fügen Sie Honig und Ei hinzu; zu einem Teig verkneten.Schritt 3

Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben. Rollen Sie den Teig zu einem Kreis von etwa 1/8 Zoll Dicke aus. Mit einem bemehlten Ausstecher Lebkuchenmänner ausstechen. Legen Sie 2 Zoll auseinander auf Backbleche.Schritt 4

Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Ränder braun sind, 15 bis 20 Minuten. Kühlen Sie in der Pfanne 1 bis 2 Minuten ab, bevor Sie sie auf ein Gitter geben, um sie vollständig abzukühlen, etwa 20 Minuten.Schritt 5

Puderzucker und 2 Esslöffel Kakaopulver in einer Schüssel mischen. So viel kochendes Wasser einrühren, dass eine glatte und streichfähige Glasur entsteht. Glasur mit einem Tafelmesser auf die abgekühlten Kekse streichen. Beiseite stellen, bis die Glasur aushärtet, etwa 2 Stunden.Ich habe es gedruckt

Notizen des Kochs:

Mandeln durch gemahlene Haselnüsse ersetzen, falls gewünscht.

Wenn Sie die Kekse aufhängen möchten, bohren Sie vor dem Backen ein kleines Loch in die Oberseite der Kekse.

Nährwertangaben

Pro Portion: 160 Kalorien; Protein 3,4 g; Kohlenhydrate 19,4 g; Fett 8,5 g; Cholesterin 12,8 mg; Natrium 67,6 mg. Vollständige Ernährung

Previous Post
Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.