Saftige Bananen-Streusel-Muffins

Saftige Bananen-Streusel-Muffins Diese feuchten Muffins sind in meiner Küche entstanden, als ich versuchte, mit Vollkornmehl zu backen, das mehr Ballaststoffe als Allzweckmehl enthält.

Galerie

Feuchte Bananen-Streusel-Muffins Feuchte Bananen-Streusel-Muffins Alison Mullin Feuchte Bananen-Streusel-Muffins NANCY P Feuchte Bananen-Streusel-Muffins Kristieg Feuchte Bananen-Streusel-Muffins dana honick + 6 6 weitere Bilder

Rezeptzusammenfassung

Zubereitung: 20 Min. Garen: 20 Min. Gesamt: 40 Min. Portionen: 10 Ergebnis: 10 MuffinsNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 10 Portion erhöhen Portion anpassen Originalrezept ergibt 10 Portionen Die Zutatenliste gibt jetzt die angegebenen Portionen wiederZutaten-ChecklisteKochspray 1 ½ Tassen gesiebtes Vollkornmehl 1 Teelöffel Natron 1 Teelöffel Backpulver ½ Teelöffel Salz ½ Teelöffel gemahlener Zimt 3 reife Bananen, zerdrückt ½ Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen 1 großes Ei ¾ Tasse weißer Zucker 1 Teelöffel Vanilleextrakt ¼ Tasse dunkel verpackt brauner Zucker 2 Esslöffel Vollkornmehl ½ Teelöffel gemahlener Zimt 1 Esslöffel ungesalzene Butter Fügen Sie alle Zutaten der Einkaufsliste hinzu Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Ofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen. 10 Muffinförmchen mit Kochspray einsprühen.Anzeige Schritt 2

1 1/2 Tassen gesiebtes Vollkornmehl mit Natron, Backpulver, Salz und 1/2 Teelöffel Zimt in einer großen Schüssel verquirlen. Mischen Sie zerdrückte Bananen, 1/2 Tasse geschmolzene ungesalzene Butter, Ei, weißen Zucker und Vanilleextrakt in einer separaten Schüssel. Bananenmischung vorsichtig unter die trockenen Zutaten heben, bis sie angefeuchtet sind; nicht übermischen. Den Teig in die vorbereiteten Muffinförmchen geben und sie etwa zu 3/4 füllen.Schritt 3

Mischen Sie dunkelbraunen Zucker mit 2 Esslöffeln Vollkornmehl und 1/2 Teelöffel Zimt in einer Schüssel und rühren Sie, bis alles vermischt ist; 1 Esslöffel ungesalzene Butter mit einer Gabel in die Mischung pürieren, bis der Streuselbelag wie Krümel aussieht. Topping über die Muffins streuen.Schritt 4

Muffins im vorgeheizten Ofen backen, bis ein Zahnstocher sauber oder mit feuchten Krümeln herauskommt, etwa 20 Minuten.Ich habe es gedruckt

Anmerkung des Kochs:

Das Sieben des Vollkornmehls fügt Luft hinzu und lässt das Weizenmehl heller werden, sodass die Muffins weniger dicht sind.

Nährwertangaben

Pro Portion: 278 Kalorien; Eiweiß 3,8 g; Kohlenhydrate 43 g; Fett 11,4 g; Cholesterin 46,1 mg; Natrium 302,2 mg. Vollständige Ernährung

Zweimal gebackene Kartoffeln

Dies ist großartig als Beilage oder als Vorspeise. Geschmolzener Käse und zerbröselter Speck sind die Highlights der würzig-cremigen Füllung.

Galerie

Zweimal Ofenkartoffeln Zweimal Ofenkartoffeln Jennifer Zweimal Ofenkartoffeln Kris Olligschlager Gibbons Zweimal Ofenkartoffeln Joe Kessler Zweimal Ofenkartoffeln Danielle Harms + 25 25 weitere Bilder

Rezeptzusammenfassung

Vorbereitung: 15 Min. Kochen: 1 Std. 15 Min. Gesamt: 1 Std. 30 Min. Portionen: 4 Ausbeute: 4 PortionenNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 4 Portion erhöhen Portion anpassen Originalrezept ergibt 4 Portionen Die Zutatenliste gibt jetzt die angegebenen Portionen wiederZutaten-Checkliste4 große Backkartoffeln ½ Pfund Speck 4 Esslöffel Butter 1 große Zwiebel, gehackt ½ Tasse gehackte frische Champignons 1 Teelöffel zerkleinerte rote Paprika 1 Teelöffel Knoblauchpulver 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer 1 Teelöffel gehackter frischer Schnittlauch 1 Teelöffel Salz 1 (8 Unzen) Behälter saure Sahne 1 (8 Unzen) Packung geriebener Cheddar-Käse 1 Teelöffel trockene Semmelbrösel Fügen Sie alle Zutaten zur Einkaufsliste hinzu Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Backofen auf 200 Grad C vorheizen. Mit einer Gabel die Kartoffelschalen einstechen.Anzeige Schritt 2

Backen Sie die Kartoffeln unverpackt etwa 1 Stunde oder bis sie weich sind im vorgeheizten Ofen.Schritt 3

Speck in eine große, tiefe Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze braten, bis sie gleichmäßig braun sind. Abtropfen lassen, zerkrümeln und beiseite stellen.Schritt 4

Bei mittlerer Hitze die Butter in einem großen Topf schmelzen. Kombinieren Sie Zwiebel, Pilze, Paprika, Knoblauchpulver, Pfeffer, Schnittlauch und Salz. Unter gelegentlichem Rühren langsam kochen, bis die Zwiebeln weich sind.Schritt 5

Die Ofenkartoffeln aufschneiden und das Innere in eine mittelgroße Schüssel geben, wobei die Schale intakt bleibt. Übertragen Sie die Zwiebelmischung in die Schüssel. Sauerrahm untermischen. Gießen Sie die Hälfte des Käses hinein und mischen Sie weiter, bis alle Zutaten gut vermischt sind.Schritt 6

Mit einem großen Löffel die Kartoffelschalen mit der Mischung füllen. Mit Semmelbröseln, restlichem Käse und Speck belegen.Schritt 7

Die Kartoffeln wieder in den vorgeheizten Ofen geben und etwa 15 Minuten weiterbacken, bis der Käse geschmolzen und die Füllung leicht gebräunt ist.Ich habe es gedruckt

Nährwertangaben

Pro Portion: 859 Kalorien; Protein 31,3 g; Kohlenhydrate 73,5 g; Fett 50,3 g; Cholesterin 134,7 mg; Natrium 1497,3 mg. Vollständige Ernährung

Schokoladenstrudel-Zucchini-Blechkuchen

Mit einer einzigartigen Variante des Lieblings-Schokoladen-Zucchini-Kuchens fügt dieses Rezept einen attraktiven Strudel aus Frischkäse hinzu, der jeden nach mehr verlangen lässt. Dieser Kuchen kann leicht andere Variationen haben. Ich habe es ohne Frischkäse-Swirl / Chips-Topping gemacht und den Kuchen glasiert. Ich habe auch andere Beläge wie Kokosnuss, Nüsse und Karamell hinzugefügt. Sie sind nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt.

Galerie

Chocolate Swirl Zucchini Blechkuchen Chocolate Swirl Zucchini Blechkuchen Lorie Stevenson Chocolate Swirl Zucchini Blechkuchen KGora

Rezeptzusammenfassung

Zubereitung: 30 Min. Kochen: 25 Min. Zusätzliche: 30 Min. Gesamt: 1 Std. 25 Min. Portionen: 24 Ergiebigkeit: 1 BlechkuchenNährwertanzeige

Zutaten

Portion verringern 24 Portion erhöhen Anpassung Originalrezept ergibt 24 Portionen Die Zutatenliste gibt jetzt die angegebenen Portionen wiederZutaten-Checkliste3 Tassen Allzweckmehl ½ Tasse ungesüßtes Kakaopulver 2 Teelöffel Backpulver 1 Teelöffel Salz 3 Tassen weißer Zucker 1 ½ Tassen Rapsöl 3 Eier 3 Tassen geriebene Zucchini 1 Teelöffel Vanilleextrakt 1 Tasse Buttermilch 1 (8 Unzen) Päckchen Frischkäse, aufgeweicht ¼ Tasse weißer Zucker 1 Ei ½ Tasse Milchschokoladenstückchen ½ Tasse halbsüße Schokoladenstückchen Fügen Sie alle Zutaten der Einkaufsliste hinzu Sehen Sie sich Ihre Liste an

Richtungen

Anleitung ChecklisteSchritt 1

Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Eine Blechkuchenform mit Kochspray einsprühen. Mehl, Kakaopulver, Natron und Salz zusammen sieben.Anzeige Schritt 2

In einer Rührschüssel 3 Tassen Zucker mit Rapsöl mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit schlagen, bis die Mischung glatt ist; Fügen Sie nacheinander 3 Eier hinzu und schlagen Sie erneut, um zu kombinieren. Zucchini und Vanille unterrühren, bis alles gut vermischt ist. Schlagen Sie die Mehlmischung zu Vierteln in die Zuckermischung, abwechselnd mit 1/4 Tasse Buttermilch nach jeder Portion Mehlmischung. Rühren Sie den Teig 1 Minute lang bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit und gießen Sie den Teig in die vorbereitete Backform.Schritt 3

Mischen Sie in einer Schüssel den Frischkäse und 1/4 Tasse Zucker, bis alles gut vermischt ist, dann mischen Sie 1 Ei hinein, bis die Frischkäsemischung glatt ist. Löffeln Sie hier und da Kleckse des Frischkäses über den Kuchenteig und schwenken Sie die Frischkäsemischung mit einem Tafelmesser durch den Teig, um einen marmorierten Effekt zu erzielen. Streuen Sie die Milchschokolade und die halbsüßen Schokoladenstückchen über den Kuchen.Schritt 4

25 bis 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis ein Zahnstocher, der in die Schokoladenportion der Kuchenmitte gesteckt wird, mit feuchten Krümeln herauskommt. Auf einem Gitter abkühlen lassen.Ich habe es gedruckt

Nährwertangaben

Pro Portion: 377 Kalorien; Protein 4,6 g; Kohlenhydrate 45,6 g; Fett 20,8 g; Cholesterin 42,8 mg; Natrium 260,3 mg. Vollständige Ernährung

Previous Post
Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.